Stahl- und Metallbau IHNEN

„Stahlbau ist unsere Aufgabe, Qualität ist unsere Leidenschaft.“

Europäischer Sozialfond fördert Weiterbildungsmaßnahme

Die Fachkräftesituation in Deutschland stellt viele Unternehmen vor Herausforderungen. Das gilt in Teilen auch für die Stahl- und Metallbau IHNEN GmbH & Co. KG.

Um die Situation langfristig zu entspannen, fördert das Land Niedersachsen mit Mitteln der europäischen Union individuelle Weiterbildungsmaßnahmen in Unternehmen. Die gute Nachricht: Seit Oktober 2020 gibt es auch ein Förderprojekt in unserem Unternehmen.

Maike Ackermann aus der Finanzbuchhaltung entschied sich im Laufe ihrer mittlerweile erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement für eine rund 1 1⁄2-jährige Weiterbildung zur geprüften Wirtschaftsfachwirtin (IHK). Das verdient durchaus Anerkennung, weil Maike nun noch länger die Schulbank drücken und neben Arbeit und Präsenzunterricht natürlich auch noch lernen muss. Der Abschluss ist vergleichbar mit einem Bachelorabschluss und beinhaltet unter anderem die Ausbildereignungsprüfung.

Die Maßnahme wurde als förderwürdig anerkannt und mit Hilfe des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie mit Landesmitteln unterstützt, weil wir durch sie einen Beitrag zur Verbesserung der Fachkräftesituation leisten. Abgewickelt wird die Förderung von der NBank.